Menu
Menü
X

Haaner Kerb

Am 1. Advent 1718 wurde die nach einem Brand neu errichtete Burgkirche geweiht. Das Fest der Kirchweih - die Haaner Kerb - ist heute das größte Kirchweihfest in Südhessen und das traditionsreichste Fest im Rhein-Main-Gebiet. Jährlich kommen ca. 80.000 Besucher. Der Termin ist im Laufe der Jahrhunderte von der Adventszeit auf Pfingsten gewandert.  

Die Burgkirche und die Haaner Kerb gehören fest zusammen - und es ist schön, wenn beim Festgottesdienst am Pfingst-sonntag die Burgkirche bis auf den letzten Platz gefüllt ist, wenn sie mit Fahnen geschmückt ist und schließlich das „Haaner Lied“ von den Kerbborschen angestimmt wird.

Nach dem Festgottesdienst lädt die Burgkirchengemeinde  zum Empfang ins Gemeindehaus ein und am Pfingstmontag gibt es im Burggarten den Segen für alle aktuellen und früheren Kerb-borschen.    

top