Menu
Menü
X

Nachrichten

Kerbgottesdienst 2019

Der Auftritt von Markus Buss und Barbara Schindler als von Gott gesandte hessische Engel wurde von der Gemeinde mit tosendem Applaus belohnt. Gekonnt kombinierten die beiden die Pfingstbotschaft mit dem Renovierungsstand der Burgkirche.

Traditionell nahmen der aktuelle Kerbborsche -Jahrgang und verschiedene Jubiläums -Jahrgänge am Kerb -Gottesdienst teil. Sowohl Fahnenschwingen als auch Gesang meisterten die Jungs hervorragend. Die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Kerb und Kersch gehören in Dreieichenhain zusammen. 

Herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen viel Ver-gnügen beim Stöbern auf der Internetseite der Burgkirchen-gemeinde von Dreieichenhain.

Wünsche und Anregungen nehmen wir sehr gerne ent-gegen. Benutzen Sie hierzu bitte das Kontaktformular

Mit herzlichen Grüßen,
der Kirchenvorstand der Burgkirchengemeinde.

Für die neuen Bodenplatten der Burgkirche kann gespendet werden!

Im Rahmen der umfangreichen Renovierungsmaßnahmen erhält die Burgkirche einen neuen Sandsteinboden. Die Sandstein-Bodenplatten haben eine Größe von 55 x 55 cm und sind 4 cm dick.

Es gibt 514 nummerierte Bodenplatten, für die Patenschaften übernommen werden können. Oben sind zwei Pläne zu sehen. Die Platten, die mit Kreuzen markiert sind, haben bereits Paten gefunden.

Die Patenschaft für eine Platte kostet 50 €.

Man kann auch Pate von mehreren Platten werden. Es besteht die Möglichkeit, Pate einer bestimmten Platte oder bestimmter Platten zu werden (z.B. Platte M1 oder H17 oder auch die Platten B12-B15). Zur Auswahl der Platte(n) bitten wir Sie, sich an das Gemeindebüro zu wenden - entweder persönlich oder unter der Telefonnummer 0 61 03 / 8 15 05 oder der E-Mail-Adresse gemeindebuero@burgkirche.de .

Sie können auch direkt an die unten angegebene Kontonummer spenden unter dem Stichwort "Bodenplatte"; in diesem Fall wählen wir eine Platte oder die Platten für Sie aus und teilen Ihnen die Nummer(n) der Platte(n) mit.  

Details zu den Spenden für die Kirchenrenovierung finden Sie auch in der Fundraisingbroschüre.

Spendenkonto für die Renovierung der Burgkirche:

IBAN: DE39 5065 2124 0045 1152 84

Bank: Sparkasse Langen-Seligenstadt

BIC: HELADEF1SLS

Unsere Burgkirche

Mit einem Klick können Sie die Glocke der Burgkirche an jedem Ort der Welt läuten hören. Bitte klicken Sie hier.

top