Menu
Menü
X

ACHTUNG AKTUELLE ÄNDERUNG (01.12.2021)

Es gibt nur „Stille Adventsfenster“!

Angesichts der besorgniserregenden pandemischen Lage wird auf das Zusammenkommen an den Fenstern verzichtet. Die Fenster werden dennoch geschmückt und können bei einem Spaziergang bestaunt werden. Fotos von Adventsfenstern, die uns gemailt werden, werden hier auf der Homepage veröffentlicht.

 

 

01.12.Evangelische BurgkirchengemeindeFahrgasse 57
02.12.Fam. RüdingerSpitalgasse 7
03.12.Familien Wink u. GrittnerAuf dem neuen Feld 14
04.12.Abendandacht zum AdventBurgkirche
05.12.2. Advent
06.12.Fam. MatterGeißberg 26
07.12.Fam. Fleckenstein-Meinecke An der Trift 39a
08.12.Begegnungsstätte Winkelsmühle
Beginn: 17 Uhr
An der Winkelsmühle 5
09.12.Fam. GötzSpitalgasse 8-10
Trierischer Hof
10.12.Fam. Frohns-BaasHagenring 39
11.12.Fam. FritzscheSandgasse 7
12.12.3. Advent
13.12.Frau Sommerlad / Frau Dahmen-UllmannObertor
14.12.Geschichts- und Heimatverein
Dreieich-Museum
Burggarten
15.12.Kita Winkelsmühle
Beginn: 17 Uhr
An der Winkelsmühle 2
16.12.Fam. BienFahrgasse 40
17.12.Fam. BlockUnterm Eichen 2
18.12.Fam. StrohPestalozzi Anlage 7
19.12.4. Advent
Weihnachtsmusical: "Die sonderbare Nacht"
Beginn: 16.00 und 17.30 Uhr
Mit Anmeldung und 3-G-Regel
Burgkirche
20.12.Fam. GroßWaldstr. 9a
21.12.Kita Nahrgangstraße
Beginn: 17 Uhr
Nahrgangstr. 3
22.12.Fam. Gutmann / SchulzAn der Trifft 22
23.12.Fam. SpindlerOdenwaldring 142
24.12.ChristvesperBurgkirche

 

 

 

Gottesdienstbesuch an Heiligabend und Weihnachten in der Burgkirche

Heiligabend wird dieses Jahr wieder in der Burgkirche gefeiert! Die Plätze sind begrenzt (100 Personen plus Mitwirkende). Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und mit 3-G-Plus-Nachweis möglich.

In allen Gottesdiensten besteht durchgängig Maskenpflicht – Singen mit Maske ist erlaubt und erwünscht!

Akzeptiert werden neben Impf- oder Genesenennachweis nach der hessischen Regelung vom 08.11.2021 ausschließlich PCR- oder PoC-PCR-Tests, die nicht älter als 48h sein dürfen. Das Schultestheft wird akzeptiert. Kinder unter 6 Jahren und noch nicht eingeschulte Kinder unterliegen nicht der Testpflicht und müssen daher keinen Negativnachweis führen.

Gottesdienste an Heiligabend

14.30 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel der Kindergottesdienstkinder
16.00 Uhr Gottesdienst mit dem Kinderchor
18.00 Uhr Christvesper mit Pfarrer Markus Buss
22.30 Uhr Christmette mit Pfarrerin Barbara Schindler, Pfarrer Markus Buss und dem Jugendchor

Anmeldung für den Heiligabend bitte unter Angabe der Gottesdienstzeit und Anzahl der gewünschten Plätze per mail an: heiligabendburgkirche@gmail.com oder telefonisch (81505) zu den Öffnungszeiten im Gemeindebüro.

Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen

Erster Weihnachtsfeiertag, 25.12. 18.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl am Platz mit Pfarrer Markus Buss
(Anmeldung per Mail oder telefonisch im Gemeindebüro. 3-G-Plus-Nachweis erforderlich)

 

Zweiter Weihnachtsfeiertag, 26.12. 10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrer i.R. Dieter Wiegand
(ohne Anmeldung, 3-G-Plus-Nachweis erforderlich)

Herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen viel Ver-gnügen beim Stöbern auf der Internetseite der Burgkirchen-gemeinde von Dreieichenhain.

Wünsche und Anregungen nehmen wir sehr gerne ent-gegen. Benutzen Sie hierzu bitte das Kontaktformular

Mit herzlichen Grüßen,
der Kirchenvorstand der Burgkirchengemeinde.

Neue Regeln für den Gottesdienstbesuch - ab sofort gilt 3G-Plus (Stand 17.11.21)

Der Kirchenvorstand hat am 17.11.2021 auf Grundlage der Regelungen des Landes Hessen und der entsprechenden Empfehlungen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau neue Regeln für den Gottesdienstbesuch in der Burgkirche beschlossen.

Für ALLE Gottesdienste in der Burgkirche gilt nun die 3-G-Plus Regel.

Das bedeutet, für die Teilnahme am Gottesdienst ist von allen BesucherInnen ein Nachweis erforderlich:
Für Geimpfte ist das der Impfausweis.
Für Genesene der Genesenennachweis
Für Nichtgeimpfte ab 18 Jahren ist ein negativer PCR-Test vorzuweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist.
Ein Antigen-Schnelltest/normaler Bürgertest ist nicht ausreichend!

Von Schülerinnen und Schülern unter 18 Jahren wird das Schultestheft akzeptiert. Für Kinder unter 6 Jahren entfällt die Nachweispflicht.

In der Burgkirche liegt die Obergrenze der Plätze im Gottesdienst bei 120 Personen (inklusive Mitwirkender). Es besteht durchgängig Maskenpflicht, auch am Sitzplatz.

Für einige Gottesdienst ist eine Voranmeldung erforderlich, so z.B. am 1. Advent, anHeiligabend, am 1. Weihnachtsfeiertag, u.a. Dies ist entsprechend im Gottesdienstkalender hier auf der Homepage unter Termine\Gottesdienst-Kalender angegeben. 

Jugendchor der BKG singt: "Clap your hands"

GEMEINSAM - ein Gebet geht um die Welt

Archiv-BKGÖkumenisches Gebet

Gott, unser Vater,

durch deinen Geist sind wir miteinander verbunden im Glauben, Hoffen und Lieben.

Auch wenn wir in diesen Zeiten vereinzelt sind: Wir sind Teil der weltweiten Gemeinschaft deiner Kinder.

Lass wachsen unser Vertrauen in deine Nähe und in die Verbundenheit mit unseren Schwestern und Brüdern.

Die erkrankt sind, richte auf.
Mache leicht die Herzen der Einsamen.
Den Verantwortungsträgern gib Weisheit und Mut.
Stärke die Frauen und Männer im medizinischen Dienst.
Unseren Geschwistern in der weltweiten Kirche stehe bei.
Uns allen schenke Ideen, unserer Verbundenheit Ausdruck zu geben.

Segne uns, o Herr! Lass leuchten dein Angesicht über uns und sei uns gnädig ewiglich!

Segne uns, o Herr! Deine Engel stell um uns! Bewahre uns in deinem Frieden ewiglich!

Segne uns, o Herr! Lass leuchten dein Angesicht über uns und sei uns gnädig ewiglich!

Amen.

Spenden für die neuen Bodenplatten der Burgkirche

Es ist immer noch möglich, Pate für eine oder mehrere der neuen Bodenplatten zu werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Burgkirche

Mit einem Klick können Sie die Glocke der Burgkirche an jedem Ort der Welt läuten hören. Bitte klicken Sie hier.

epd-Ticker des Magazins "Gemeindebrief"

top