Menu
Menü
X

Mit Gottes Segen in die Schulzeit

Am Dienstag, den 7. August 2018 findet um 9 Uhr im Burggarten ein Einschulungsgottesdienst statt.

Der erste Schultag ist ein aufregender Tag im Leben eines Kindes. Am Beginn des neuen Lebensabschnitts möchten Pfarrerin Barbara Schindler und Pfarrer Reinhold Massoth den Kindern im gemeinsamen Einschulungsgottesdienst Gottes Segen mit auf den Weg geben.

Der ökumenische Einschulungsgottesdienst findet am Dienstag, 7. August um 9 Uhr im Burggarten statt. Alle Schulanfängerinnen, Schulanfänger und deren Familien sind dazu ganz herzlich eingeladen! Da die Burgkirche wegen Renovierung geschlossen ist, findet der Einschulungsgottesdienst in diesem Jahr unter freiem Himmel im Burggarten statt. Sollte es regnen, bietet die Zuschauertribüne der Burgfestspiele ausreichend überdachte Plätze.


top