Menu
Menü
X

27.03.2019, Dreieichenhain Gemeindehaus

Spielfilm: Sophie Scholl - Die letzten Tage

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Download PDF
  • Drucken
  • Teilen

Sophie Scholl - Die letzten Tage - Spielfilm von Marc Rothemund,

Deutschland 2004, 116 Minuten, FSK 12

Im Februar 1943 wird die junge Studentin Sophie Scholl zusammen mit ihrem Bruder Hans bei einer Flugblatt-Aktion der studentischen Widerstandsgruppe "Die weiße Rose" gegen die Nazi-Diktatur in der Münchner Universität verhaftet. Die tagelangen Verhöre bei der Gestapo entwickeln sich zu einem Psycho-Duell zwischen der jungen Frau und dem Gestapobeamten Robert Mohr. Sophie kämpft zunächst um ihre Freiheit und um die ihres Bruders, stellt sich schließlich durch ihr Geständnis schützend vor die anderen Mitglieder der `Weißen Rose` und schwört ihren Überzeugungen auch dann nicht ab, als sie dadurch ihr Leben retten könnte. In einem Schnellverfahren verurteilt der Präsident des Volksgerichtshofs Roland Freisler sie zusammen mit ihrem Mitstreiter Christoph Probst zum Tod.

Infos

Termin
27. 03. 2019 19:30 – 22:00 Uhr
Ort
Gemeindehaus
Fahrgasse 57
63303 Dreieichenhain Gemeindehaus

Details

Veranst.
Ev. Burgkirchengemeinde Dreieichenhain
E-Mail
gemeindebuero@burgkirche.de

top